Bedrohung und Bewährung: Führung und Bevölkerung in der by Kurt Leo Shell

By Kurt Leo Shell

Show description

Read Online or Download Bedrohung und Bewährung: Führung und Bevölkerung in der Berlin-Krise PDF

Similar german_8 books

Vorlesungen Über Funktionelle Pathologie und Therapie der Nierenkrankheiten

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Investitionstheorie

Gegenstand der in diesem Buch behandelten Investitionstheorie sind die Investitionsentscheidungen in der Unternehmung, insbesondere die den Entscheidungen zugrunde liegenden Rechenverfahren. Dargestellt werden die klassischen Entscheidungsregeln auf der Grundlage von Kapitalwert und internem Zinsfuß, sodann die durch Berücksichtigung unvollkommener Kapitalmärkte erforderlichen Modifikationen des Entscheidungsmodells bis hin zu Simultanplanungsmodellen für den Investitions- und Finanzierungsbereich.

Die Arbeitsgruppe im Betrieb: ihre Untersuchung, Diagnostizierung und Behandlung

Die Bewertung und Behandlung des Menschen im Betrieb als bloße "Arbeitskraft" darf heute als grundsätzlich überholt, wenn aller­ dings auch noch lange nicht als in der Praxis überwunden gelten. An die Stelle jener alten, vom mechanistischen Erfolgsdenken dik­ tierten Einstellung beginnt allmählich eine neue Vorstellung vom Menschen im Betrieb zu treten, die in diesem nicht nur den Arbeiter, sondern im Arbeiter auch den Menschen zu sehen und zu würdigen versucht.

Additional resources for Bedrohung und Bewährung: Führung und Bevölkerung in der Berlin-Krise

Sample text

In einem Kommentar begrüßte Der Tagesspiegel den verspäteten Protest als Beweis, daß »niemand annehmen kann, der Westen würde zusehen, wie Ulbricht auf kaltem Wege nach und nach verwirklicht, was Chruschtschow auf internationaler Ebene immerhin erst androht 1G8 «. Auch Senator Fulbright, der die deutsche öffentlichkeit durch seine offene, unkonventionelle Außerung so scho~iert hatte, trug wenige Tage später dazu bei, die Grenzen alliierter Garantien und Einsatzbereitschaft wieder zu verwischen.

E Politiker fühlten sidJ. läge zu erwägen. , vom 19. April 1961, S. 1 und S. ). 78 Ebda. " Die Welt vom 8. Juni 1961, S. 5. "Aide-Memoire on Germany and Berlin handed by M. Khru,hchev to Pre,ident Kennedy in Vienna on June 4, 1961" in: SDoG (Anm. 1/11), Dok. 178, S. ; vgl. DzBF (Anm. 1/2), Dok. 279, S. 415. Rundfunk- und Fernsehansprache des Präsidenten der Vereinigten Staaten, John F. Kennedy, vom 6. Juni 1961 über seine Europareise. in: Europa-Archiv, 16. Jg. (1961), Folge 12, S. 0 348 . Sehr aufschlußreich ist auch der Bericht von Sydney Gruson, "Berlin's Fuse Still Smoldering", in: New York Tim ..

I; vom 2. August 1961, S. 1. Bekanntmachung zur Durchführung der Anordnung über statistische Erhebung der Beschäftigungsverhältnisse. des Magistrats von Groß-Berlin, veröffentlicht in: Neu .. Deutschland vom 6. August 1961, S. 8. 28 I. Kapitel migungspflicht für Ost-Berliner, einer Tätigkeit in West-Berlin nachzugehen, bestand jedoch nicht. Die West-Berliner Behörden reagierten auf die kommunistischen Maßnahmen gegen die Grenzgänger mit einem Senatsbeschluß, der eine Erhöhung der Lohnumtauschquote vorsah155 , um ihre wirtschaftliche Position angesichts der zusätzlichen Belastungen stabil zu erhalten156 • Eine ständige Senats kommission für Flüchtlings- und Grenzgängerfragen wurde eingerichtet157 • Als Gegenmaßnahme wurde die Sperrung des Lohnumtauschs für jene West-Berliner Grenzgänger in Betracht gezogen, »die sich nachweislich im Sinne des SED-Regimes betätigen«.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 29 votes

Related posts