Arbeitsbuch zum Marketing: Aufgaben, Fallstudien, Lösungen by Meffert Heribert

By Meffert Heribert

Das "Arbeitsbuch zum advertising and marketing" ist als Erganzung zu dem Lehrbuch "Marketing - Ein fuhrung in die Absatzpolitik" konzipiert. Es enthalt ubungsaufgaben und kleine Fallstudien, anhand derer dem Studierenden das notige Problembewusstsein und die Anleitung zur Lo sung absatzwirtschaftlicher Fragestellungen vermittelt werden sollen. Mit dem Arbeitsbuch werden drei Ziele verfolgt: Es regt zu einer aktiven Auseinandersetzung mit absatzwirtschaftlichen Problemen an und ermoglicht eine problemorientierte Erarbeitung dieses Stoffgebietes. Es tragt zur problemorientierten Vertiefung und Kontrolle des Wissensstandes auf dem Gebiet des advertising bei. Es vermittelt die Fahigkeit, das erworbene Marketingwissen auf praxisrelevante Frag. stellungen umzusetzen. Dementsprechend haben die Aufgaben weniger den Charakter reiner Wissensfragen. Viel mehr sind sie so angelegt, dass ihre Beantwortung selbstandiges Mitdenken und tieferes Ein dringen in absatzwirtschaftliche Probleme sowie eine auf die jeweilige AufgabensteIlung be zogene Anwendung des Gelernten erfordert. Den Praxisbezug stellen hierbei vor allem die Fallstudien und die zahlreichen empirischen Beispiele her. An jede Aufgabe bzw. Fallstudie schliesst sich eine ausfuhrliche Musterlosung an. Sie zeigt dem Leser, inwieweit er den im Lehrbuch "Marketing" enthaltenen Wissensstoff beherrscht. Diesem Zweck dient auch der Abdruck ausgewahlter Zwischenprufungsklausuren aus dem Gebiet der Absatzpolit

Show description

Read Online or Download Arbeitsbuch zum Marketing: Aufgaben, Fallstudien, Lösungen PDF

Best german_10 books

Die Pflegeversicherung: Eine kritische Betrachtung

Quickly alle Menschen werden eines Tages pflegebedürftig. Die Absicherung des Risikos der Pflegebedürftigkeit vor dem Hintergrund von demographischer Alterung, hoher Arbeitslosigkeit und zunehmendem Wettbewerb in einer "globalisierten" Welt ist eine der zentralen Zukunftsfragen unseres Sozialstaates. Große Erwartungen wurden daher mit der Einführung der Pflegeversicherung verbunden - zu große, wie sich mittlerweile herausgestellt hat.

Organisation industrieller Geschäftsbeziehungen: Strategie — Struktur — Effizienz

In industriellen Geschäftsbeziehungen ist die adäquate organisatorische Gestaltung an der Schnittstelle von Unternehmung und Markt eine zentrale Bedingung, um die strategischen Unternehmungsziele zu erreichen. Die Auswahl einer organisatorischen Lösung sollte daher auf der Grundlage eines rationalen Entscheidungsprozesses erfolgen.

Frames — Framing — Framing-Effekte: Theoretische und methodische Grundlegung des Framing-Ansatzes sowie empirische Befunde zur Nachrichtenproduktion

Die Publikation bietet erstens eine umfassende theoretische Grundlegung sämtlicher Forschungsperspektiven des Framing-Ansatzes. Zur Klärung der Begriffe und Phänomene "Frame", "Framing" und "Framing-Effekt" werden zahlreiche psychologische und soziologische Grundlagen aufgearbeitet. Damit lässt sich der Ansatz von verwandten Konzepten wie Priming, Attribute-Agenda-Setting oder Kultivierung abgrenzen.

Gesellschaft — Technik — Politik: Perspektiven der Technikgesellschaft

Wenn wir mit diesem Buch Technik, Gesellschaft und Politik für die politi­ sche Bildung thematisieren, so geht es uns um die Zusammenhänge, um die gegenseitigen Abhängigkeiten dieser drei Dimensionen. Unsere Grundthese ist, daß Technik, Gesellschaft und Politik voneinander abhängen und mitein­ ander verflochten sind.

Additional info for Arbeitsbuch zum Marketing: Aufgaben, Fallstudien, Lösungen

Example text

So boten sich fUr VW die Moglichkeiten. den Kafer an die veranderten BedUrfnisse anzupassen oder ein Nachfolgemodell zu entwickeln. Zur Beurteilung der Alternativen ist ihr Erfolg zu prognostizieren. Sind die BestimmungsgrUnde beim Autokauf bekannt. la6t sich durch Erklarungsansatze des Kaufverhaltens die Absatzentwicklung bei einem angepa6ten Kafermodell oder einem Nachfolger prognostizieren. Bekanntlich entschied sich VW fUr den Golf als Nachfolgemodell. In der Phase der Durchsetzung und Kontrolle ist letztlich zu prUfen.

Erklarungsmodelle des Kauferverhaltens sind Grundlagen fUr Verhaltensprognosen und die Ermittlung von Kaufwahrscheinlichkeiten. Welche Anforderungen lassen sich daraus an die Aufgaben der Marketingforschung ableiten? Nennen und erlautern Sie mindestens vier Aspekte! 4. Ein Getranke-Hersteller plant die Aufnahme einer Diat-Limonade in das bestehende Sortiment. Das Produkt ist bereits entwickelt und hat die notwendigen geschmacklichen Eignungstests bestanden. Welche Informationen muB die Marketingforschung zur VerfUgung stell en, um eine wirkungsvolle Strategie fUr die MarkteinfUhrung zu entwickeln?

So boten sich fUr VW die Moglichkeiten. den Kafer an die veranderten BedUrfnisse anzupassen oder ein Nachfolgemodell zu entwickeln. Zur Beurteilung der Alternativen ist ihr Erfolg zu prognostizieren. Sind die BestimmungsgrUnde beim Autokauf bekannt. la6t sich durch Erklarungsansatze des Kaufverhaltens die Absatzentwicklung bei einem angepa6ten Kafermodell oder einem Nachfolger prognostizieren. Bekanntlich entschied sich VW fUr den Golf als Nachfolgemodell. In der Phase der Durchsetzung und Kontrolle ist letztlich zu prUfen.

Download PDF sample

Rated 4.03 of 5 – based on 37 votes

Related posts